Blog

Eröffnungsfeier des Empathie Vereins

DSC_0088

Der Weltfrauentag wurde hier zum Anlass genommen den Empathie Verein feierlich zu eröffnen. Eine unter den wertvollen Gästen, war Frau Doris Schröder-Köpf, die niedersächsische Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe. Es wurde ein Vortrag gehalten über fünf Frauen, die Weltgeschichte geschrieben haben, unter ihnen Jeanne D`Arc ist die Nationalheilige Frankreichs, Marie Curie erhielt den Nobelpreis gleich zweimal. Anne Frank wurde zum Symbol für das Schicksal von Millionen Juden, Wangari Maathai ist die erste Afrikanerin, die den Friedensnobelpreis erhielt und MalalaYousafzai kämpfte gegen die Taliban. Zum Abschluss bekamen alle geladenen Gäste eine Rose, mit einen Zitat weltberühmter Frauen.

Top

Schreibe einen Kommentar

Top

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns sehr über Ihre Anfragen...